St. Barbara

Die Wohngemeinschaft St. Barbara befindet sich umgeben von Villen und Mehrfamilienhäusern, in einer kleinen Seitenstraße im Ortsteil Tolkewitz/Seidnitz Nord. In wenigen Gehminuten gelangt man, über den Tolkewitzer Johannisfriedhof, zur Elbe die mit ihren idyllischen Elbwiesen zum Verweilen einlädt. Einkaufsmöglichkeiten für Lebensmittel und den persönlichen Bedarf befinden sich ebenso in unmittelbarer Nähe. Zum befriedigen der kulturellen und kulinarischen Bedürfnisse erreicht man das „Programmkino Ost“ sowie verschiedenste Lokalitäten im Umkreis von einem Kilometer.

Mit zwei Wohngruppen ist die Wohngemeinschaft St. Barbara in einem Mehrfamilienhaus mit Altbaucharme untergebracht, in welchem sehr viel Wert auf Nachbarschaft gelegt wird. Die auf dem Grundstück vorhandene Grünfläche bietet Raum zum Entspannen, für Grillabende und genug Platz für die Ausübung verschiedenster Freizeitaktivitäten.

Die Wohngemeinschaft St. Barbara befindet sich im Erdgeschoss und die Außenwohngruppe im 3. Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses. Insgesamt leben 15 Bewohner in geräumigen Einzelzimmern. Zur Ausstattung der Wohngemeinschaft gehören eine geräumige Wohnküche, ein Gemeinschaftsraum, Sitzmöglichkeiten integriert im großzügig angelegten Korridor, ein Bad mit Wanne und WC, ein Bad mit Dusche und WC sowie eine separate Toilette.

Die Außenwohngruppe St. Barbara ist mit einer großen Wohnküche ausgestattet, einen Aufenthaltsbereich im großen Flur und verfügt über 1 Wannenbad, 1 Duschbad, ein kleines Bad mit WC und Waschbecken und ein Personal- und Gäste-WC.