Krankenpfleger (m/w/d) - Dresden

Bewerbungsfrist: 15.11.2021

Die CSW-Christliches Sozialwerk gemeinnützige GmbH ist ein im Bistum Dresden-Meißen ansässiges Unternehmen, das Einrichtungen und Dienste unterhält, in denen Menschen begleitet und unterstützt werden, die Hilfe zur Teilhabe am gesellschaftlichen Miteinander benötigen und wünschen.

Die CSW-Christliches Sozialwerk gemeinnützige GmbH hat gemeinsam mit dem Universitätsklinikum Dresden ein neues Therapieangebot für Kinder und Jugendliche mit geistigen/tiefgreifenden Entwicklungsstörungen und psychischen Krankheiten geschaffen. Für unser multiprofessionelles Team suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Krankenschwester/Krankenpfleger (m/w/d).

Ihre Mitarbeit

  • Diagnostik
  • Unterstützung der Kinder und Jugendlichen bei der Bewältigung auftretender Krisen
  • therapeutische und pädagogische Angebote schaffen mit dem Ziel, die Kinder und Jugendlichen sozial und emotional mit Strategien auszurüsten und zu stärken, so dass diese den Alltag besser bewältigen können
  • ist durch Bereitschaft zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung gekennzeichnet
  • aktive Zusammenarbeit mit dem weiteren sozialen Umfeld der Kinder und Jugendlichen (Eltern, Lehrer, …)

Ihre Stärken

  • Engagement, denn Sie sollen die Einrichtung und Arbeit mitgestalten
  • Zuverlässigkeit, denn die Klienten und Mitarbeiter*innen zählen auf Sie
  • Offenheit und Echtheit im Umgang mit Menschen, denn das schafft Vertrauen
  • Teamfähigkeit, denn Sie sind kein Einzelkämpfer
  • Vorerfahrung in der Arbeit mit Menschen mit Behinderung wünschenswert
  • Gruppenarbeit, damit der Spaß in der Gemeinschaft nicht zu kurz kommt
  • verantwortungsvoller Umgang mit Ressourcen, denn das entspricht unserem christlichen Selbstverständnis von Verantwortung für die Schöpfung

Wir erwarten

  • abgeschlossene Ausbildung im gesuchten Berufsfeld, möglichst mit Erfahrung in der Kinderkrankenpflege
  • Fähigkeit zur aktiven kollegialen, berufsgruppenübergreifenden Zusammenarbeit und Kommunikation in einem multiprofessionellen Team
  • freundliches Auftreten sowie soziale Kompetenz, besondere Sensibilität, Verständnis und Einfühlungsvermögen im Umgang mit unseren Patienten sowie deren Angehörigen
  • persönliche Identifikation mit dem christlichen Selbstverständnis sowie mit den Zielen und Aufgaben der Einrichtung
  • Vorlage eines erweiterten Führungszeugnisses sowie Vorlage Masernimmunität vor Aufnahme der Tätigkeit

Wir bieten

  • abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit in Teilzeit bis zu 32 Stunden/Woche
    (80 %)
  • Mitwirkung beim Aufbau des neuen Zentrums sowie konzeptionelle und fachliche Weiterentwicklung
  • kollegiale Zusammenarbeit mit einem multiprofessionellen Team
  • regelmäßige Supervisionen
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Vergütung gemäß AVR Caritas
  • Jahressonderzahlung sowie Leistungs- und Sozialkomponente
  • 30 Tage Erholungsurlaub (bei 5-Tage-Woche)

Ihr Weg zu uns

CSW - Christliches Sozialwerk gemeinnützige GmbH
Fachbereichsleitung LERNEN
Sabine Dinse
Dornblüthstraße 31
01277 Dresden
sabine.dinse@christliches-sozialwerk-ggmbh.de
Online bewerben

Zurück